Aktuelles
Pressespiegel

„Betrugsbekämpfung im Gesundheitswesen erfordert mehr Transparenz“

08.10.2008

Stuttgart- Die Deutsche Apotheker Zeitung online greift die Einschätzung von Transparency Deutschland auf, wonach die gesetzlichen Regelungen, mit denen Betrug und Korruption im Gesundheitswesen aufgedeckt und geahndet werden sollen, unzureichend seien. Transparency Deutschland hatte im Juni die aktualisierte Fassung des Grundsatzpapiers „Transparenzmängel, Korruption und Betrug im deutschen Gesundheitswesen. Kontrolle und Prävention als gesellschaftliche Aufgabe“ veröffentlicht.

08_10_06_ deutscher-apotheker-verlag.de