Aktuelles
PressespiegelSport

Betrug der Wettmafia im Tennis fliegt auf

12.11.2007

Berlin- Einem Bericht der Welt zufolge nimmt der Skandal um Betrug und Manipulation im Tennis immer größere Ausmaße an. Den Verdacht, dass von Juli 2002 bis September diesen Jahres Wetten manipuliert wurden, legt eine geheime Liste, die der Organisation ATP zugespielt wurde, nahe. Es wird auch darauf geschlossen, dass viele Spiele mit Absicht verloren wurden. Ein Fall wurde bereits aufgedeckt. Der Italiener Alessio di Mauro hatte auf seine eigenen Spiele gewettet und versuchte, diese zu seinen Gunsten zu manipulieren.
07-11-11_Welt