Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Bad Salzuflen: Bei jedem Auftrag abkassiert

10.06.2005

Bielefeld/ Bad Salzuflen - Ein Ingenieur soll nach einem Bericht in der NeuenWestfälischen über einen Zeitraum von mehreren Jahren von insgesamt elf Baufirmen 950.000 Mark Schmiergeld für die Weitergabe interner Informationen in Ausschreibungsprozessen erhalten haben und muss sich nun vor einer Wirtschaftskammer des Bielefelder Landgerichts verantworten.

05-06-10_Neue Westfälische