Aktuelles
PressespiegelStrafrechtWirtschaft

Aus dem Einkäufer wird der Supply-Chain-Manager

28.09.2005

Frankfurt – Trotz der unstrittigen Bedeutung der Einkaufsabteilung in Großunternehmen, sei das Interesse der Hochschulen an der Ausbildung solcher Fachkräfte bisher äußerst begrenzt, so die FAZ. Daher habe die Abteilung längst nicht die Akademikerdichte wie etwa der Vertrieb. Dies wirke sich auch auf die finanzielle Vergütung der Einkaufsmanager aus. Damit in Zusammenhang stehe möglicherweise die Anfälligkeit der Einkäufer für illegitime Zuwendungen seitens der Lieferanten.

05-09-26_FAZ