Aktuelles
PressespiegelPolitik

Abgeordneten-Bezüge

11.05.2005

Halle – Norbert Röttgen, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU Bundestagsfraktion, lehnt den Vorschlag der Regierungskoalition zur Neuregelung der Nebeneinkünfte von Abgeordneten als unwirksam ab. Die Union sei dennoch gewillt, eine Regelung bis zum Sommer zu erreichen.

05-05-10_presseportal