Mitmachen

Sachsen

Regionalgruppenleitung
Michael Goldberger
rg-sachsen@transparency.de

Ressortverantwortung im Vorstand
Lothar Hermes


Über uns

Die Regionalgruppe setzt sich für ein Transparenzgesetz für Sachsen ein und beschäftigt sich mit der Anwendungspraxis der Informationsfreiheitssatzungen in Sachsen und deren Auswertung. Darüber hinaus soll der Kontakt mit den großen sächsischen Kommunen sowie der Austausch mit den kommunalen Mitgliedern von Transparency Deutschland, darunter die Städte Halle/Saale und Potsdam, in Form von Workshops fortgeführt werden. Zudem greift die Regionalgruppe auch die aktuelle Diskussion um Demokratieverdrossenheit und der Suche nach konstruktiven Lösungen auf. 

Wir freuen uns über die zahlreiche Teilnahme der Mitglieder an den Treffen der Regionalgruppe, bei denen auch Interessierte herzlich willkommen sind. Im November 2018 hat Michael Goldberger, Zwickau, die Leitung der Regionalgruppe übernommen. Der ehemalige Regionalgruppenleiter Lothar Hermes, Dresden, wurde im Juni 2019 in den Vorstand von Transparency Deutschland gewählt und betreut dort die Regionalgruppe. Beide gehören zu den Gründungsmitgliedern der Regionalgruppe Sachsen von Transparency Deutschland.
 


Nächster Termin

Aktuell liegen keine Termineinträge vor.