Aktuelles
PressespiegelVerwaltungPolitik

World Bank's anti-graft drive 'needs resources'

10.03.2006

Berlin - Wie die Financial Times berichtet, zeige sich die kürzlich ernannte Vorsitzende von Transparency International, Huguette Labelle, beeindruckt von der Einsatzbereitschaft des Weltbankpräsidenten, Paul Wolfowitz, im Kampf gegen die Korruption. Dennoch seien weitere Mittel nötig, um der weltweiten Korruption effektiv entgegenzuwirken.

06-03-06_Financial Times