Aktuelles
PressespiegelPolitikZivilgesellschaft

Wo ist das Geld gelandet?

25.03.2010

München- Focus berichtet, nach einem ZDF-Dokumentarfilm habe ein Tierschutzverein 2008 in Deutschland Rekordeinnamen von 965.238 Euro verzeichnet. Nun seien von rund 1.500 Mitglieder Anschuldigungen gegen den Vorstand wegen Fehlverwendung von Spendengeldern erhoben worden: Das Projekt habe keinen Cent erhalten.

10_03_22_Focus
Kein Link, da Printausgabe.

Im Focus-Artikel hieß es fälschlicher Weise, Transparency International sei eingeschaltet worden. Bitte beachten Sie in Zusammenhang mit diesem Artikel den Hinweis zur Rolle von Transparency International auf der Website des BOS Deutschland e.V..