Aktuelles
PressespiegelPolitik

Wir müssen wissen, wie die Wirtschaft Politiker beeinflusst", sagt Christoph Bautz

08.02.2005

Berlin - Christoph Bautz, der Gründer der Internetkampagne Campact, spricht sich in einem Interview für die Offenlegung aller Nebentätigkeiten und –einkünfte von Politikern aus. An der Aktion im Internet kann jeder Bürger in einer Email seinen Abgeordneten zur Offenlegung seiner Bezüge auffordern.<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

05-02-08_taz