Aktuelles
PressespiegelPolitikStrafrecht

Windige Geschäfte - Ermittler sind dubiosen Zahlungen bei Windkraftparks auf der Spur

04.07.2005

Neuruppin – Die Staatsanwaltschaft Neuruppin ermittelt gegen eine Windkraftfirma und Gemeindevertreter im Landkreise Barnim wegen des Verdachts der Korruption. Die Auswertung von sichergestellten Akten soll klären, ob bei der Errichtung von zehn Windkraftanlagen Schmiergeld geflossen ist.

05-06-30_ Märkische Allgemeine