Aktuelles
PressespiegelMedienInternationales

Wettskandal bei Sturm Graz

21.04.2006

Graz - Nach Angaben von N24.de habe ein Hinweis aus Deutschland zu Ermittlungen gegen den Trainer und einen Spieler des österreichischen Bundesligisten Sturm Graz geführt. Die beiden Beschuldigten stehen unter dem Verdacht, Bestechungsgelder angenommen zu haben. Es gehe in diesem Zusammenhang um die vermutete Manipulation von zwei Bundesligaspielen.

06-04-20_N24.de