Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Weniger Betrug durch Agrarsubventionen

12.07.2007

Hamburg- Laut Financial Times Deutschland hat das Europäische Amt für Betrugsbekämpfung (Olaf) im vergangenen Jahr Korruption und Missbrauch von EU-Mitteln im Umfang von mehr als 450 Mio. Euro aufgedeckt. Bei den Landwirtschaftsausgaben sei allerdings weniger Schaden als im Vorjahr entstanden.

07-07-09_FTD