Aktuelles
PressespiegelWirtschaftInternationales

Weltbank legt Schwarze Liste zu Korruption vor

07.02.2007

Leipzig – Wie der MDR meldet, hat die Weltbank 100 Firmen und Einzelpersonen auf eine Schwarze Liste gesetzt. Den Betroffenen, die damit von künftigen Aufträgen der Weltbank ausgeschlossen sind, wird Betrug oder Korruption bei internationalen Projekten vorgeworfen. In 77 Fällen sind unter den Beschuldigten auch Mitarbeiter der Bank.
07-02-06_MDR