Aktuelles
PressespiegelInternationalesWirtschaft

Weitere MAN-Vorstände müssen um ihren Job fürchten

26.11.2009

Hamburg- spiegel.de berichtet, nach dem Rücktritt von MAN-Chef Håkan Samuelsson könnten weitere Vorstände des Münchner Lkw-Herstellers ihren Posten verlieren. Der Abgang Samuelssons sei aus Sicht des Aufsichtsrats nur ein Teil der Antwort. In einem Bericht der vom MAN-Aufsichtsrat beauftragten Anwaltskanzlei sollen auch der Nutzfahrzeug- und der Finanz-Chef Versäumnisse in der Aufarbeitung der Schmiergeldaffäre angelastet werden.

09_11_25_spiegel.de