Aktuelles
PressespiegelPolitikInternationales

Was ist denn dann Bestechung?

15.03.2010

London- The FCPA Blog berichtet von einer Äußerung des Leiters des britischen „Serious Fraud Office“, Richard Alderman, in einer Rede über das neue britische Bestechungsgesetz. Gefragt, wie er den Transfer eines Mehrheitsanteils an einer britischen Firma an den Präsidenten eines Entwicklungslandes bewerte, wenn dies eine Bedingung für das Weiterführen von Geschäften dort sei, habe Alderman geantwortet, dass die Zahlung „technisch“ zwar Bestechung darstelle, seine Behörde diese jedoch auf Grund der Umstände „auf gar keinen Fall“ rechtlich verfolgen werde.

10_03_10_fcpablog.com