Aktuelles
MeldungWirtschaft

Veröffentlichung der Publikation „Integrität in Unternehmen“

17.10.2022

Die Arbeitsgruppe Internationale Vereinbarungen vertritt Transparency Deutschland im Global Compact Netzwerk Deutschland (DGCN). Im Rahmen einer Kooperation mit der Allianz für Integrität ist in der DGCN-Arbeitsgruppe „Integrität in Unternehmen“ eine Publikation entstanden.

Das Ziel der praxisnahen Handreichung ist es, Unternehmen mit konkreten Handlungsempfehlungen, vielfältigen Best Practice Beispielen sowie erprobten Tools bei der Verankerung von Integrität zu unterstützen.

Der vorliegende Leitfaden soll Unternehmen eine Orientierung geben, wie Integritätsmanagement einen Beitrag dazu leisten kann, Unternehmensverantwortung wahrzunehmen sowie konkrete Praxisempfehlungen hierfür zur Verfügung stellen. Dabei ersetzt Integritätsmanagement nicht ein funktionsfähiges und angemessenes Compliance-Management-System. Vielmehr sind Integrität und Compliance zwei komplementäre Ansätze zur Verwirklichung von Unternehmensverantwortung. Compliance ist dabei das Rückgrat eines integrierten Managements der Unternehmensverantwortung.

Neben einer Einführung in unternehmerisches Integritätsmanagement enthält diese Publikation einen Praxiskatalog mit wertvollen Anregungen für die konkrete Umsetzung und Gestaltung von Integrität in Unternehmen – von Unternehmen für Unternehmen.

Die Publikation macht deutlich, dass mit „Good Governance“, der Verankerung von Compliance und Integrität im Code of Conduct und dem vorlegen von Integrität durch Führungskräfte entsteht nachhaltiges Integritätsmanagement.