Aktuelles
PressespiegelPolitikKommunen

Unzutreffend und haltlos“ Ex-Amtsleiter Neumann weist Korruptionsvorwürfe zurück

01.11.2007

Neuruppin- Die Märkische Allgemeine meldet, dass der ehemalige Amtsleiter für Tiefbau Neumann alle Korruptionsvorwürfe von sich weist. Vor dem Neuruppiner Amtsgericht musste Neumann wegen Korruptionsvorwürfen Rede und Antwort stehen. Er soll von verschiedenen Ingenieurbüros Geschenke angenommen haben.

07-11-01_ Märkische Allgemeine