Aktuelles
PressespiegelPolitikInternationales

Tschechien - Hochburg der Korruption in Ostmitteleuropa?

15.09.2006

Prag – Die Neue Zürcher Zeitung fragt, ob die Tschechische Republik die Hochburg der Korruption in Ostmitteleuropa sei. Obwohl das Land politisch stabil und wirtschaftlich erfolgreich sei, habe sich Korruption im öffentlichen Sektor institutionalisiert. Dies gehe aus einer aktuellen Studie der Weltbank hervor. Nach Angaben von Transparency Tschechien koste die Korruption den Steuerzahlern jährlich mindestens eine Milliarde Euro.

06-09-14_NZZ