Aktuelles
MeldungInternationalesZivilgesellschaft

Transparency Deutschland tritt Global Compact der Vereinten Nationen bei

Berlin, 03.09.2015

Transparency Deutschland ist dem UN Global Compact beigetreten, nachdem bislang die Prinzipien unter dem Schirm von Transparency International umgesetzt wurden. Der Global Compact der Vereinten Nationen ist eine strategische Initiative für Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich verpflichten, ihre Tätigkeiten und Strategien an zehn universell anerkannten Prinzipien aus den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung auszurichten. Transparency Deutschland wird alle 2 Jahre über sein Engagement zur Förderung der Prinzipien des Global Compact berichten.