Aktuelles
PressespiegelPolitikVerwaltung

Transparency bezieht Stellung zum Entwurf der Sektorenverordnung (SektVO)

30.04.2009

Berlin- vergabeblog.de berichtet, die Antikorruptionsorganisation Transparency International Deutschland habe in einer Stellungnahme zum Entwurf der Sektorenverordnung kritisiert, dass diese zu einem Weniger an Transparenz führe. Insbesondere der Wegfall des Vorrangs der öffentlichen Ausschreibung werde mit Sorge beobachtet. Weiterhin fordere Transparency Deutschland ein klarstellendes Verbot von Nachverhandlungen.

09_04_29_vergabeblog.de