Aktuelles
PressespiegelInternationalesPolitik

Theel weist Vorwurf der Korruption zurück

28.03.2006

Potsdam - Der ehemalige Bürgermeister von Neuruppin und jetzige Landtagsabgeordnete der Linkspartei-PDS, Otto Theel, habe Korruptionsvorwürfe zurückgewiesen, berichtet die Märkische Allgemeine Zeitung. Es gebe keinen Zusammenhang zwischen einer Bürgschaft der Stadt für einen Hotelinvestor und einem Privatkredit für Theels Sohn. Die Neuruppiner Schwerpunktstaatsanwaltschaft zur Bekämpfung der Korruption habe bestätigt, dass ein Ermittlungsverfahren laufe.

06-03-25_Märkische Allgemeine