Aktuelles
PressespiegelWirtschaftZivilgesellschaft

Straflose Gewerkschaftsbestechung

17.07.2008

Frankfurt- Faz.net berichtet über die Reformforderungen des Arbeitsrechtsprofessors Volker Rieble von der Universität München. Die Bestechung von Gewerkschaften und Betriebsräten sei in Deutschland eine gängige Praxis, beklage Rieble. Deshalb müsse das geltende Strafrecht gegen Korruption auf "Arbeitsmarkt-Bestechungsvorgänge" ausgedehnt werden.

08_07_15_Faz.net