Aktuelles
StellungnahmenEntwicklungszusammenarbeit

Stellungnahme zum „Marshallplan mit Afrika“

Berlin, 27.02.2017

Transparency Deutschland begrüßt den vom Entwicklungsministerium (BMZ) vorgestellten „Marshallplan mit Afrika“, der neue Ansätze für eine nachhaltige und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Afrika anstrebt und dabei der Bekämpfung der Korruption einen hohen Stellenwert beimisst. Dem entspricht, dass die Bekämpfung der Korruption international wie national durch die Agenda 2030 und die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie, an deren Formulierung Transparency Deutschland mitgewirkt hat, politisch an Bedeutung gewonnen hat.