Aktuelles
StellungnahmenGesundheitswesen

Stellungnahme zum Gesetz zur Errichtung des Implantateregisters

Berlin, 27.09.2019

Transparency Deutschland befürwortet die Errichtung eines bundesweiten Implantateregisters mit der gesetzlichen Pflicht zur Teilnahme aller bei der Herstellung, dem Inverkehrbringen und der medizinischen Verwendung Beteiligten. Allerdings bewertet Transparency die Weitergabe von individualisierten Patientendaten als übermäßig und missbrauchsanfällig und lehnt dies ab.