Aktuelles
PressespiegelVerwaltungPolitik

Spendenaffäre bei NPD

13.06.2006

Erfurt - Wie der MDR unter Berufung auf einen Artikel des Spiegel mitteilt, sind bei der NPD offensichtlich seit mehreren Jahren Spendenquittungen gefälscht worden. Der frühere NPD-Spitzenfunktionär Golkowski sei wegen der Ausstellung von falschen Quittungen Anfang des Monats zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. Nun prüfe der Bundestag, ob die NPD auch die Zuschüsse des Bundes für die „Luftbuchungen“ zurückzahlen muss.

06-06-13_MDR