Aktuelles
PressespiegelKommunen

SPD denkt über Ausschuss zur Kies-Affäre nach

08.02.2010

Stuttgart- Laut bietigheimerzeitung.de hat die Südwest-SPD der CDU mit einem Untersuchungsausschuss zur so genannten Kies-Affäre gedroht. Nach Ansicht von SPD-Fraktionsvize Nils Schmid müsse geklärt werden, ob Finanz-Staatssekretär Gundolf Fleischer (CDU) aus Dank für Spenden von Kies-Unternehmen aus seinem Wahlkreis das Hochwasser-Bauprojekt am Oberrhein über Jahre verzögert habe. Fleischer werde vorgeworfen, er wolle Kies-Unternehmen aus seinem südbadischen Wahlkreis einen millionenschweren Auftrag zuschanzen.

10_02_08_bietigheimerzeitung.de