Aktuelles
PressespiegelInternationalesZivilgesellschaft

Sozialunternehmen: Senat will Gewinne bei sozialen Trägern begrenzen

18.03.2010

Berlin- tagesspiegel.de berichtet, die Berliner Sozialverwaltung prüfe eine Bundesratsinitiative, um Fördermittelvergaben besser zu kontrollieren und die Gewinne von Sozialunternehmen zu begrenzen. Es sei zu einfach, staatliche Zuwendungen zu erhalten. Der von Sozialsenatorin Bluhm in Kooperation mit Transparency International angekündigte „Kodex für soziale Einrichtungen“ werde von Bündnis 90/Die Grünen als „reine Schaumschlägerei“ kritisiert. Die Verwaltung habe ausreichend Kontrollmöglichkeiten und nutze diese nicht. Sie begründe dies mit  Engpässen beim Personal.

10_03_15_tagesspiegel.de