Aktuelles
PressespiegelWirtschaftVerwaltung

Senat: Korruption nimmt ab

26.01.2007

Berlin – Im Tagesspiegel zieht die Berliner Justizsenatorin Gisela von der Aue (SPD) Bilanz zum Stand der Korruptionsbekämpfung in der Bundeshauptstadt. Die Senatorin beziehe sich auf Transparency International Deutschland und betone, dass Berlin bei der Eindämmung der Korruption zur Spitzengruppe gehöre. Die Zahl der bekannt gewordenen Korruptionsfälle in der Berliner Verwaltung sei leicht zurückgegangen. Von der Aue verbuche dies als Erfolg und kündigte an, dass sie zukünftig noch mehr auf interne Kontrollen setzen werde.

07-01-24_Tagesspiegel