Aktuelles
PressespiegelFinanzwesenWirtschaft

Sand in der Schmiere

16.08.2005

Berlin – Überzeugt davon, dass die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität ein neuer Markt sei, gründete Birgit Galley eine eigene Betrugsermittlungsfirma in Berlin, berichtet der Tagesspiegel. Zusammen mit anderen Experten richtete sie unter dem Dach der privaten Wirtschaftshochschule Steinbeis in Berlin einen Studiengang für Wirtschaftskriminologie ein.

Auch Steffen Salvenmoser vom Wirtschaftsprüfungsunternehmen PricewaterhouseCoopers, deren Mitarbeiterzahl in den letzten Jahren erheblich zugenommen hat, sei von dem neuen Markt überzeugt.

05_08_16_Tagesspiegel