Aktuelles
PressespiegelFinanzwesenInternationales

Ribadu talks about corruption

03.06.2009

Singapur- fcpablog.blogspot.com berichtet, Nigerias oberster Korruptionsbekämpfer, Nuhu Ribadu, habe vor dem Ausschuss für Finanzdienstleistungen des US-Repräsentantenhauses gesprochen. Ribadu habe den Kongress aufgefordert, die Regelungen des „Corrupt Practices Act“ so auszuweiten, dass sowohl Anbieter als auch Empfänger von Bestechungsgeldern bestraft werden können. Er habe sich für die  Schließung von Steueroasen und geheimen Bankkonten ausgesprochen und sei für öffentliche Programme zur Förderung von investigativem Journalismus und Transparenz eingetreten. Die Afrikanische Union habe berichtet, dass der Region durch Korruption pro Jahr 140 Milliarden Dollar verloren gingen - etwa 25 Prozent des offiziellen Bruttoinlandsproduktes des Kontinents.

09_05_26_fcpablog.blogspot.com