Aktuelles
PressespiegelVerwaltungInternationales

Revolutionsfeier unter Protesten

22.11.2005

Kiew - Ein Jahr nach der friedlichen Revolution in der Ukraine würden nur noch 20 Prozent der Bürger ihrem Präsidenten das Vertrauen aussprechen, berichtet das Deutschlandradio. Vor allem Korruptionsvorwürfe gegen seine engsten Berater hätten Viktor Juschtschenko in Misskredit gebracht. Viele Bürger würden ihm zudem ankreiden, dass er sich mit der inzwischen abgesetzten Ministerpräsidentin Julia Tymoschenko überworfen habe.

05-11-22_deutschlandradio