Aktuelles
PressespiegelWirtschaftZivilgesellschaft

Regeln für professionelle Spendenwerber - Initiative von Transparency International

23.06.2010

Köln- Deutschlandfunk berichtet, die Initiative Transparente Zivilgesellschaft wolle Organisationen der Zivilgesellschaft motivieren, freiwillig zehn Fragen zu beantworten und die Antworten zu veröffentlichen. Unter anderem werde nach den Zielen der Organisationen gefragt, zur Satzung, zur Herkunft und der Verwendung der Mittel der Organisation und zu den Entscheidungsträgern. Somit solle mehr Transparenz im gemeinnützigen Sektor geschaffen werden. Die Initiative richte sich vor allem an kleine Vereine.

10_06_23_dradio.de