Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

Portugal hires lobby firm to help steer off speculative attacks

18.03.2010

Brüssel- Das Blog Brussels Sunshine berichtet, die portugiesische Regierung werde eines der fünf größten Lobby-Beratungsunternehmen in Brüssel beauftragen, eine PR-Strategie für das neue Sparprogramm zur Senkung des Defizits aufzustellen. Die Regierung hoffe, so negative Aufmerksamkeit auf dem Finanzmarkt zu vermeiden, welche zu Spekulationsangriffen führen könnte. Es sei ironisch, dass das beauftragte Beratungsunternehmen sich auf große Banken und Investmentgesellschaften spezialisiert habe, da Lobbying solcher Unternehmen die Finanzkrise mit verursacht habe.

10_03_11_blog.brusselssunshine.eu