Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

Parlamentarier lassen VW-Vertrag ruhen

16.07.2005

Hannover – Die wegen des nicht erlaubten Bezugs eines Gehalts von Volkswagen in die Kritik geratenen niedersächsischen SPD-Landtagsabgeordneten Ingolf Viereck und Hans-Hermann Wendhausen haben angekündigt, ihren Vertrag bei VW ruhen lassen zu wollen. Dies täten sie zum Wohle des Konzerns, sagten die beiden Politiker.

05-07-15_N24