Aktuelles
PressespiegelPolitikVerwaltung

Parkwächter unterschlägt eine Million Euro: Haftstrafe wegen Untreue

10.02.2006

Aachen – Ein ehemaliger Kassierer der Stadt Aachen sei vom Aachener Landgericht wegen Untreue in einem besonders schweren Fall verurteilt worden, meldet www.e110.de. Der Mann hatte durch die Unterschlagung von Parkmünzen einen Gesamtschaden von rund einer Million Euro verursacht. Aufgeflogen sei der Beamte bei einer Umstellung des Inkasso-Systems wegen der Unerklärlichkeit plötzlicher Mehreinnahmen aus den Parkautomaten. 

06-02-08_e110