Aktuelles
PressespiegelInternationales

Olympiamanager residieren im Korruptionspalast

16.06.2006

Peking – Nach Angaben der FAZ weite sich der Bestechungsskandal um den mittlerweile entlassenen Vizebürgermeister von Peking Liu Zhihua immer weiter aus. Liu wird vorgeworfen, Bestechungsgelder für die Vergabe von Land angenommen zu haben, auf welchem die Gebäude für die Olympischen Spiele 2008 gebaut werden sollen.

06-06-14_FAZ