Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

Oil industry corruption crippling Iraq economy

05.05.2006

Bagdad - Schmuggel und Korruption in der Ölindustrie des Irak seien zur größten Gefahr für dessen Wirtschaftsentwicklung geworden, schreibt der Toronto Star auf Grundlage eines Berichts, der im irakischen Ölministerium erstellt wurde. Auf Grund von Korruption und Schmuggel in Kombination mit regelmäßigen Anschlägen auf die Pipelines im Norden des Landes sei es dem Land bislang nicht gelungen, seine angeschlagene Öl-Industrie wieder aufzubauen. Mit dem Bericht wird die irakische Regierung aufgefordert, die verfilzten Strukturen zu zerschlagen und die Ölfelder und Pipelines besser zu schützen.

06-04-25_Toronto Star