Aktuelles
PressespiegelWirtschaftInternationales

Obama under fire over ex-lobbyist waivers

05.02.2009

Washington- ftd.de berichtet, dass US-Präsident Barack Obama den Drehtüreffekt, der den Wechsel von Politikern in die Wirtschaft beschreibt, eindämmen möchte. Problematisch sei angesichts dessen, dass einige ehemalige Lobbyisten jetzt in führenden Positionen seines Kabinetts säßen. Die dabei umstrittensten Personen seien William Lynn, ein ehemaliger Lobbyist für den Waffenlieferanten Raytheon, und Mark Patterson, ehemaliger Lobbyist für Goldmann Sachs.

09_02_02_ftd.de