Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

NGO: Banks facilitate corruption in poor countries

02.04.2009

Johannesburg- mg.co.za berichtet, die Londoner NGO Global Witness bezichtige in einer Anfang März veröffentlichten Studie mit dem Titel "Undue Diligence" einige der weltweit größten Banken, mit korrupten Regimen in Afrika Geschäfte zu machen. Dadurch sollen die Banken Korruption und die Plünderung von Rohstofferlösen ermöglicht haben. Laut der Studie sollen Banken trotz konkreter Beweise für den Missbrauch von Staatseinkünften Konten von Diktatoren und ihren Familien geführt haben.

09_03_11_mg.co.za