Aktuelles
PressespiegelPolitik

Neuer Wettskandal: Vier Verhaftungen - Siegens Torwart beteuert Unschuld

14.03.2006

Frankfurt - Wie die Frankfurter Neue Presse berichtet, drohe ein neuer Wettskandal die Welt des deutschen Fußballs zu erschüttern. Wie die Staatsanwaltschaft in Frankfurt erkläre, gehe es um die Manipulation von Spielern zur gezielten Beeinflussung der Ergebnisse.

03-10-06_Frankfurter Neue Presse