Aktuelles
PressespiegelWirtschaft

Neuer Mann für Recht und Ordnung

18.05.2009

München- Süddeutsche Zeitung berichtet, Bahnchef Rüdiger Grube wolle Gert Becht, bisher als Chief Compliance Officer (CCO) bei der Daimler AG für Recht und Ordnung zuständig, das geplante Bahn-Vorstandsressort für „Compliance“ übertragen. Auch Siemens habe im Zuge der Korruptionsaffäre bereits im Oktober 2007 den Job des CCO in den Rang eines Vorstandsmitgliedes erhoben. Ende vorigen Jahres habe die Deutsche Telekom ihren Chefjustiziar in den Vorstand befördert.

kein Link, da Printausgabe vom 16./17. Mai 2009