Aktuelles
Meldung

Neue Ausgabe des Scheinwerfer zu Themenschwerpunkt "Kontrolldefizite

05.09.2013

Die 60. Ausgabe des Scheinwerfer befasst sich mit dem Themenschwerpunkt "Kontrolldefizite". Zivilcourage hat Edward J. Snowden bewiesen, in dem er die massiven Kontrolldefizite bei den Geheimdiensten öffentlich gemacht hat. Transparency Deutschland hat ihm deshalb gemeinsam mit der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler und der deutschen Sektion von IALANA in diesem Jahr den Whistleblowerpreis verliehen.Die Festveranstaltung zu seinen Ehren fand in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften in Berlin statt und kann auf unserem Youtube-Kanal angesehen werden. Neben zahlreichen Schwerpunktartikeln haben wir wie immer eine Vielzahl von spannenden Nachrichten, vereinsinternen Berichten sowie interessante Buchrezensionen für Sie zusammengestellt. Zum Scheinwerfer