Aktuelles
PressespiegelStrafrechtKommunen

Nächste Runde im SPD-Streit über Ex-Minister Funke

07.01.2010

Varel- welt.de berichtet, die parteiinterne Auseinandersetzung um die politische Zukunft des früheren Bundeslandwirtschaftsministers Karl-Heinz Funke (SPD) gehe in die nächste Runde. Der Vize-Chef der Landes-SPD und friesländische Kreisvorsitzende Olaf Lies halte an seiner Rücktrittforderung gegenüber Funke fest. Funke war wegen einer fragwürdigen Finanzzuwendung für seine Silberhochzeitsfeier in Höhe von 8.000 Euro in die Kritik geraten. Die SPD in Varel habe sich am vergangenen Wochenende hinter Funke gestellt und Rücktrittsforderungen zurückgewiesen. Daraufhin habe Funke erklärt, seine Mandate nicht aufzugeben.

10_01_06_welt.de