Aktuelles
PressespiegelStrafrechtInternationales

Mit Billig-Knöllchen gegen Korruption

05.09.2006

Kuala Lumpur – Wie der Spiegel berichtet, will die Regierung Malaysias die Korruption im Verkehrswesen durch eine Senkung der Strafen bekämpfen. Leichtere Verstöße im Straßenverkehr sollen bis zu 70 Prozent günstiger werden. Die Regierung hoffe, dass Bestechungsversuche gegenüber Polizisten damit zurückgehen werden.
06-09-05_Spiegel