Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

MEP amendments and democracy

19.04.2010

Brüssel- laut dem Blog Brussels Sunshine werden allein zur EU-Richtlinie zur Regulierung von Hedge Funds und privatem Beteiligungskapital über 1.600 Verbesserungsvorschläge durch europäische Angeordnete eingebracht. Mehr als die Hälfte davon sei von Lobbyisten geschrieben und dann an ihnen nahestehende Abgeordnete weitergegeben worden. Dieses Beispiel zeige, dass das System zum Einbringen von Veränderungsvorschlägen nicht immer einen demokratischen Prozess garantiere. NGOs und andere nicht-kommerzielle Interessengruppen seinen beim Lobbying völlig unterrepräsentiert.

10_04_12_blog.brusselssunshine.eu