Aktuelles
PressespiegelPolitikWirtschaft

„Mehr Kontrolle nötig“

08.03.2010

Frankfurt- Laut Frankfurter Rundschau fordert die Bauindustrie eine unabhängige Aufsicht für komplexe Großprojekte wie die Kölner U-Bahn. „Es kann nicht sein, dass die letzte Prüfung bei dem liegt, der den Bau bezahlt, zumal den Auftraggebern dafür oft die fachliche Kompetenz fehlt“, so Manfred Nußbaumer, Vizepräsident des Hauptverbands der Deutschen Bauindustrie. Ebenso in der Pflicht sehe Nußbaumer aber auch die Baufirmen: Sie sollen „offensichtliche Lücken in ihrer eigenen Bauüberwachung schließen“. Er plädiere für eine Korrektur des Vergaberechts, um ein größeres Maß an Qualität sicherzustellen: „Die Kosten spielen nach wie vor die zentrale Rolle bei Ausschreibungen“.

Kein Link da Printausgabe vom 05 März 2010, S. 15