Aktuelles
PressespiegelVerwaltung

Manschen und Panschen: Der Fleischskandal in Deutschland weitet sich aus - Informantenschutz wird immer dringlicher

25.11.2005

Hamburg - Angesichts des sich ausweitenden jüngsten Fleischskandals in mehreren Bundesländern habe Franz-Josef Möllenberg, Vorsitzender der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), die Forderung nach einem Informantenschutz mit Nachdruck wiederholt, so social BC. Dabei habe er auch auf eine entsprechende Regelung in Großbritannien, das „Whistleblower“-Gesetz verwiesen, welches in Deutschland ebenfalls notwendig wäre.

05-11-24_social BC