Aktuelles
PressespiegelKommunenWirtschaft

Mafiöse Strukturen und schwarze Listen

01.10.2007

Frankfurt- Die FAZ beschreibt in einem Überblicksartikel, wie Aktiengesellschaften in Deutschland durch Anfechtungsklagen zu teuren Vergleichen genötigt würden. Dies sei möglich, da Anteilsinhaber mit einer noch so unbegründeten Klage milliardenschwere Transaktionen blockieren können. Um solche Klagen abzuwenden, würden Unternehmen oftmals illegal über Mittelsmänner den Kläger mit Geldsummen beschwichtigen.
07-10-01_FAZ