Aktuelles
PressespiegelWirtschaftInternationales

Madonna: Bestechung für Adoptivkind?

09.01.2007

Zürich – Das Internetmagazin der Tagesschau des Schweizer Fernsehens berichtet über mögliche Bestechungszahlungen, die der Popstar Madonna im Zusammenhang mit einer Kindesadoption in Malawi gezahlt haben soll. Madonna finanziere das Studium eines Beamten des malawischen Ministeriums für Kinder und Soziales. Diese Unterstützung hätte sie dem Ministerium zeitgleich mit einer Anfrage nach Adoptionsmöglichkeiten angeboten, für die dieses Ministerium ebenfalls zuständig ist.
07-01-07_SF Tagesschau