Aktuelles
PressespiegelStrafrechtPolitik

Lucassen weist Rücktrittsforderungen zurück

14.03.2006

Dresden - Im Rahmen des Ermittlungsverfahrens der Antikorruptionseinheit Ines gegen die Spitze der sächsischen Landesversicherungsanstalt weise der langjährige Vorstandsvorsitzende des Rententrägers, DGB Landeschef Hanjo Lucassen, Rücktrittsforderungen zurück. Er reagierte damit auf die entsprechenden Forderungen der sächsischen FDP-Landtagsfraktion.

03-10-06_freie Presse